Kantonsspital Winterthur, Haus C, Umbau Radiologie
Winterthur
Projekt | Kostenplanung | Ausf├╝hrungsplanung | Bauleitung
weitere Informationen

Ab Dezember 2020 begrüsst das Institut für Radiologie und Nuklearmedizin des Kantonsspitals Winterthur seine Kunden im 3. Obergeschoss an gut auffindbarer Lage vis-à-vis dem Lift aus der Empfangshalle. Neben dem Einbau des neuen Empfangs werden die angrenzenden drei Büroräume an heutige Bedürfnisse angepasst. Der neue Ultraschallraum eröffnet Möglichkeiten für innovative Behandlungsmethoden.

Bauherrschaft: OITB Immobilien- und Baumanagement, KSW
Architekt: MAX Architekten AG
Planung und Ausführung: 2020
Fotos: Michael Haug↑